Ein perfekter Ort auf der grünen Insel

Das Friesendorf Nieblum ist der zentrale Kern an der Südküste der Insel Föhr, direkt gelegen zwischen Wyk und Utersum. Weißblaue Häuser links, alte Kapitänshäuser rechts und malerische Linden- und Ulmenalleen so weit das Auge reicht. In Nieblum ist es überall schön. 

Lageplan Entennest und Nieblum

Die Lage des Entennests an der Strandstraße ist allerdings nur schwer zu übertreffen. Das bestätigt vor allem der Blick aus dem Fenster auf den idyllischen Dorfteich. Nicht weit vom Witthüs entfernt, liegt der urige Dorfkern mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Auch der Strand und das Wattenmeer mit vielen Erholungs- und Sportangeboten ist innerhalb von zehn Minuten zu Fuß erreichbar.

Beschauliches Leben im Dorfkern

Vom Witthüs bis zum Bäcker sind es nur drei Minuten. Gleich gegenüber befinden sich der Fleischer und die Sparkasse. Nicht weit davon entfernt, finden Sie das Teehaus, die Post sowie den Supermarkt. Restaurants und Cafés aller Kategorien bieten ein vielfältiges Menü für Groß und Klein. Außerdem gibt es noch ein kleines Sportangebot Mitten im Dorfkern von Nieblum: die Minigolfanlage lädt auf abwechslungsreichen Bahnen zum Spielen ein.

 
 

Rundumblick

Klicken Sie in das Panorama und bewegen Sie sich mit den Pfeiltasten oder gedrückter Maustaste 360 Grad durchs Bild.

St. Johannis in Nieblum

Bei einem Rundgang in Nieblum wird Ihnen sicher die St. Johannis-Kirche ins Auge fallen. Der sogenannte Friesendom ist die größte der drei mittelalterlichen Pfarrkirchen auf der Insel Föhr und wurde erstmals 1240 urkundlich erwähnt. Das wertvollste Kunstwerk der Kirche ist wohl die Taufe aus Granit. Diese gehörte schon zum Inventar der Vorgängerkirche.

Mehr über die Menschen der Insel erzählen die „sprechenden“ Grabsteine auf dem umliegenden Friedhof. Hier offenbaren sich erstaunliche Lebensgeschichten der Verstorbenen. Bei Interesse bietet die Kirchengemeinde Friedhofsführungen an.

Windsurfen und Wattwandern in Nieblum

Nicht weit vom Entennest entfernt, direkt in den Dünen am Strand, liegt die Nieblumer Windsurfingschule. Für alle Wassersportbegeisterten bietet die Schule Surf-, Kite-, Catamaran- und Kitebuggykurse an. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – vom Schnupperkurs bis zum international gültigem VDWS-Grundschein wird das Angebot jedem gerecht. Spezielle Kinderkurse inkl. Junior-Grundschein können ebenfalls absolviert werden.

Das Gewässer am Nieblumer Strand ist tidenabhängig. Das bedeutet, dass einen halben Tag lang den Strandgängern statt Wasser eine weitläufige Wattlandschaft zum Wandern zur Verfügung steht. Ist das Wasser aber einmal da, ist es das optimale Umfeld für alle Wassersportaktive.

Kleiner Tipp: In der Zeit von Juni bis September wird jeden Freitagabend an der Windsurf-Station gegrillt. Egal bei welchem Wetter.

Mehr zur Windsurfingschule

Die Insel Föhr

Früher noch mit dem Festland verbunden, ist Föhr heute die zweitgrößte Insel im nordfriesischen Wattenmeer.

Das sagen unsere Gäste

Schauen Sie nach wie das Entennest bei den Besuchern ankommt.

» Bewertungen

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

Schauen Sie nach, ob das attraktive Entennest in Ihrer Urlaubszeit zur Verfügung steht.

» Jetzt prüfen